Huber Metzger
Radio U1 Tirol Grilltipps - Teil 3
Kitzbühel
News
Radio U1 Tirol Grilltipps - Teil 3

Wir starten in die Grillsaison 2018 und freuen uns, gemeinsam mit Doppelgrillweltmeister Franz Größing euch wöchentlich auf Radio U1 Tirol mit Grilltipps zu versorgen. Jeden Dienstag ab 16 Uhr gibt es unsere Tipps on Air, los geht es am 3. April bis hin zum 27. September 2018. Und das Beste: Sie können nicht nur etwas lernen, sondern auch gewinnen!

Grilltipp mit herrlichen Gewinnchancen

Unter allen Teilnehmern wird monatlich zwei Mal jeweils ein Grillbuffet der Kitzbüheler Metzgerei Huber für Ihre persönliche Grillparty für 8 Personen verlost. Das Grillbuffet besteht aus Rinder Huftsteak, Lammkronen, Schweinefilet-Spießerl, Hühnerfilet und Original Kitzbüheler Mini-Käsegriller, Mini-Rostbratwürstel und Mini St. Johanner, dazu zwei hausgemachte Saucen aus unserer Cateringküche. Teilnehmen kann man telefonisch: Einfach bei Radio U1 Tirol unter der Telefonnummer 05242 61030 anrufen und mitmachen.

Grilltipp 3: Schweineschopf im Ganzen

Für den Schweineschopf im Ganzen benötigen wir frische Kräuter aus dem Garten, vom Balkon oder aus dem Supermarkt. Hier kann man einfach jene Kräuter verwenden, die einen heute ansprechen. Gemeinsam mit etwas Senf und dunklem Bier verarbeiten wir die frischen Kräuter im Mörser zu einer schönen Würzpaste. Damit wird der Schweineschopf liebevoll einmassiert und wir lassen ihn anschließend für zwei bis drei Stunden bei Zimmertemperatur rasten - so können die Kräuter schön einziehen.

Anschließend geht's an den Griller: Der Schweinesschopf wird im Ganzen, aber indirekt gegrillt. Beim Gasgrill werden links und rechts die Brenner angezündet, in der Mitte schafft man so eine indirekte Zone. Beim Holzgriller entsteht diese, in dem man die Kohlen ganz einfach links und rechts platziert. In die Mitte setzen wir unter das Fleisch eine Alutasse mit Wasser, um so ein besseres Raumklima zu erreichen. Der Schweineschopf kommt anschließend in die Mitte auf den Rost und wird für 2 bis 3 Stunden so indirekt gegrillt, mit einer Kerntemperatur bis ca. 77°C. Ganz wichtig: Nach der Grillphase den Schweineschopf im Ganzen für etwa 15 Minuten rasten zu lassen - beispielsweise in einer vorgewärmten Kühlbox. Aufschneiden und genießen!

Vorschau: Beim nächsten Mal gibt es Tipps für das perfekte Filetsteak. 

Tagesmenü

Alles Aufgegessen? Keine Sorge - unser nächstes Mittagsmenü für unsere Imbissstube in Kitzbühel servieren wir Ihnen gerne am kommenden Werktag.

Schließen

Navigation

Schließen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können